Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 18.12.2011



22.10.2015

Hallo ihr Lieben,

schon ist wieder ein Jahr vorbei ..................

Heute vor 4 Jahren ist das schwarze Glück bei mir eingezogen. Damals hieß er noch Duendecillo, aber den Namen konnte ich 1. nicht aussprechen und 2. schon gar nicht rufen.

Ich liebe alle Tiere, besonders meine Katzen. Und in dieser Elitetruppe ist der schwarze Prinz was ganz Besonders!

Ich danke euch daß der Herzkönig bei mir einziehen durfte, es ist mir jeden Tag eine Freude.

Besonders in diesem schlimmen Jahr mit den Schicksalsschlägen in den letzten Monaten und Wochen hat er mich tatkräftig unterstützt und beschmust.

Ich danke euch - wie an jedem Jahrestag - dass dieses wunderbare Wesen bei mir einziehen durfte.


Ich wünsche euch viel Erfolg bei eurer Arbeit, wenn ihr mal wieder eine VK oder ähnliches in meiner Nähe braucht, ich bin da.

Liebe Grüße

Vera und die Miezis (Kim, Lilli, Jamila, Amy, Pepito, Mia und Felipe)

______________________________________________________________________


22.10.2014

Guten Morgen ihr Lieben!

Heute ist der schwarze Prinz 3 Jahre bei mir.

Ich wollte euch nur mal sagen, was für ein Geschenk und eine Bereicherung das Männlein ist.

Ich liebe alle Tiere, besonders meine Katzen. Und Pepito ist selbst in meiner Elitetruppe was ganz Besonderes.

Er ist eigentlich - zu Fremden, was ich gut finde - sehr scheu und lässt sich außer von mir kaum anfassen. Zu anderen Katzen ist er meist sehr sozial, von meinen zickigen Katzenmädels lässt er sich sogar hauen. Und den kleinen Mann Felipe (verwildertes Katerchen, vor 2 Jahren auf eigenen Entschluss bei mir eingezogen) putzt er hin und wieder.

Den tollsten Liebesbeweis bekam ich letzten Freitag, als ich spät abends nach 10 Tagen Urlaub nachhause kam. Er kam sofort zur Begrüßung angerannt, als ich draußen gerufen habe.

Und dann ging ein Miauen im Garten los und ich habe mich gefragt, wer das wohl ist, die Stimme konnte ich nicht einordnen (Pepito gibt nur selten Töne von sich und wenn ist es eher ein "Piepsen").

Es war der schwarze Mann! Er ist hinter mir hergelaufen, von drin nach draußen, Treppe hoch und runter, von drauß nach drin, egal wo ich hingegangen bin. Und hat immer laut miaut, sich an mir hochgestellt, mit dem Köpfchen gedrückt und Streicheleinheiten eingefordert.

Da ging über 30 Minuten so.........

Der Bekannte, der mich vom Flughafen abgeholt hat, hat sich total verlacht über den Prinzen. Pepito war so von der Rolle, dass sogar mein Bekannter ihn streicheln durfte.

Jetzt kontrolliert er täglich, ob ich auch noch da bin und schläft jede Nacht in meinem Bett - natürlich nicht er alleine -.

Ich möchte euch nochmal von Herzen danken, dass ich diesen tollen Kater zu mir nehmen durfte. Ich hoffe, wir haben noch mindestens 25 Jahre zusammen - wenn ich so alt werde.

Hänge noch ein paar Fotos an damit ihr sehen könnt, wie schlecht es dem Großen bei mir geht (lach)!

Liebe Grüße

Vera und die Miezis (Kim, Lilli, Jamila, Amy, Pepito, Mia und Felipe)

______________________________________________________________

Hallo Ihr Lieben!

Ich wohne jetzt seit 4 Wochen bei Vera und ihren Miezis und ich muß euch sagen, es gefällt mir hier sehr gut.

Da ich ein schlaues Kerlchen bin kann ich schon selbst durch die Katzentür gehen und kann rein und raus wie ich will.

Das offene Kellerfenster und den Durchgang zur Garage, wo Körbchen und Kisten mit Handtüchern und Decken stehen, habe ich auch schon entdeckt.
Dort findet mich mein Frauchen nachmittags öfter, wenn sie von der Arbeit nachhause kommt.

Und wenn es mir zu kalt ist, liege ich im Wohnzimmer auf Sofa und Kissen rum.
Dort ist nämlich abends der Ofen an und es ist kuschelig warm.

Leute ich sage euch: ich komme nicht mehr nach Spanien zurück, ich bleibe bei Vera ind Frankreich.

Draussen klappt es mit den anderen Miezis richtig gut, nur im Haus sind die Türkenmädels Jamila und Amy manchmal zickig zu mir. Aber Frauen sind eben launisch, damuß man durch. Es wird sicher noch besser......

Bis bald

euer Pepito


Beweisfotos sind dabei damit ihr sehen könnt, das es stimmt was Pepito schreibt. Er ist ein gaaaanz lieber Schmuser und hat mein Herz im Sturm erobert.

Vielen Dank nochmals an meine deutsche Kontaktperson Karina Alker, die ich sicher pausenlos genervt habe, an meine VK Sonja Reuter und an alle anderen, die mitgeholfen haben den Bub hier her zu bringen.

--
Liebe Grüße

Vera und die Miezis



Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:*
Vorname:*
Name:*
Strasse:*
Plz:*
Ort:*
Mailadresse:*
Telefon:*
Ihr Text:*


(Hinterlegen Sie eine E-Mailadresse, um die Antwort auf eine gestellte Frage zu erhalten, so dürfen wir diese E-Mailadresse auch zukünftig nutzen, um Sie regelmäßig über Informationen rund um das Thema Tierschutz zu informieren.)
  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)





Kontaktdaten:
ANAA-Katzen Deutschland
Kerstin Ridder
Scherfling 31a
32457 Porta Westfalica

Telefon:
05751/4099461

Fax:
05751/965675

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2018 by CoMedius - Business Solutions