Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 20.02.2017




Die Jungs sind reserviert!!! :-)


Update Tyson:

Tysons Herzultraschall hat ergeben, dass seine Aorta verengt ist. Damit
kann er aber sehr gut leben, auch die Lebenserwartung wird in solchen
Fällen in der Regel nicht eingeschränkt. Seine neuen Besitzer müssen ihm
aber regelmäßig und lebenslang morgens eine Tablette geben, die er mit
Futter unproblematisch verspeist. Auch soll sein Herz nun regelmäßig
geschallt werden, sodass Tyson alle 6 bis 12 Monate einem Kardiologen
vorgestellt werden muss.
_______________________________


Neelix und Tyson (geb. 2008) hatten ihr ganzes Leben lang ein liebevolles Zuhause, bis im letzten Jahr ihre Welt dann plötzlich zusammenbrach, als ihre Besitzerin sehr früh verstarb. Die beiden Kater standen praktisch auf der Straße, da niemand in der Familie in der Lage war sich weiter um die beiden zu kümmern. So wurden wir um Hilfe gebeten und die Kater fanden Aufnahme in unserer befreundeten Tierpension in 32457 Porta Westfalica.
Zwar wurde uns im Vorfeld gesagt, dass Neelix und Tyson übergewichtig sind, als wir dann aber die Ausmaße der beiden in natura sahen, waren wir doch sehr entsetzt, wie dick die beiden tatsächlich sind. Auch wenn sie seit ihrer Ankunft bei uns schon einiges an Gewicht verloren haben, müssen die neuen Besitzer in jedem Fall darauf achten, dass sie noch weiter abnehmen und das Gewicht dann auch halten. Wegen des massiven Übergewichtes haben wir bei beiden Katern ein großes Blutbild machen lassen. Glücklicherweise sind die Blutwerte aber bei beiden gut, auch wenn bei Tyson der Früherkennungswert für die Nieren erhöht ist. Dies muss weiter beobachtet werden.
Die stattlichen Kater leiden außerdem beide an Struvitkristallen, weswegen sie mit einem speziellen Futter ernährt werden müssen. Auch ist es notwendig in regelmäßigen Abständen den PH-Wert des Urins zu kontrollieren.
Zu allem Überfluss wurde bei der Impfung bei Tyson nun auch noch ein Herznebengeräusch festgestellt. Im Moment können wir noch nicht sagen, um welche Art der Herzerkrankung es sich handelt. Im März hat Tyson einen Termin zum Herzultraschall, der Aufschluss geben soll.
Auch wenn die beiden einige „Baustellen“ haben, sind sie doch richtige Traumkater. Anfangs zeigen sie sich bei fremden Menschen zwar etwas zurückhaltend, werden aber nach einer Eingewöhnungszeit wirklich nette und unproblematische Kater werden, die überall dazu passen. Mit den anderen Katzen in der Tierpension haben beide keine Probleme, sodass im neuen Zuhause auch schon Katzen vorhanden sein dürfen. Auch mit netten Kindern hätten Tyson und Neelix sicher keine Probleme.
Wir vermitteln unsere beiden Kater ausschließlich in reine Wohnungshaltung. Über einen gesicherten Balkon zum Sonnenbaden würden sie sich sicher freuen, dies ist aber keine Bedingung.
Tyson und Neelix sind kastriert, gechipt, geimpft und FIV/FeLV negativ getestet.
Sollten Sie Interesse an einer Adoption haben, lesen Sie sich bitte unseren Vermittlungsablauf sowie den Vertrag auf der Seite www.anaa-katzen.de VOR Anfrage durch; einige Fragen können damit im Vorfeld geklärt und Probleme vermieden werden.




Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:*
Vorname:*
Name:*
Strasse:*
Plz:*
Ort:*
Mailadresse:*
Telefon:*
Ihr Text:*


(Hinterlegen Sie eine E-Mailadresse, um die Antwort auf eine gestellte Frage zu erhalten, so dürfen wir diese E-Mailadresse auch zukünftig nutzen, um Sie regelmäßig über Informationen rund um das Thema Tierschutz zu informieren.)
  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)





Kontaktdaten:
J. Lindner
05724 – 905 33 57
(Rückruf nur auf Festnetz möglich)
Jana@anaa-katzen.de




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2017 by CoMedius - Business Solutions