Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 02.03.2017

Armando - Pate & Zuhause gemacht

Pate: Frau Kohl

Cane Corso
männlich
geb: 25.07.2015
Update: Mittlerweile wurde ich geröngt und ich habe leider HD

Hallo,

leider bin ich so ein Fall der unüberlegten Anschaffung. Als Welpe war ich süß und lieb und je größer ich wurde umso unangenehmer wurde es.
Junghundtypisch will ich natürlich auch mal spielen und toben, aber die Kinder hatten auf einmal Angst vor mir. Ich habe aber wirklich nichts Böses gemacht. Ich bin halt nur nicht mehr niedlich und klein.

Auch wurden mir die Ohren und die Rute abgeschnitten. Wann lernen die Menschen endlich, das dies für uns kein Spaß ist und wir geben nichts auf Schönheitsideale.

Ansonsten bin ich ein freundliche junger Rüde der , laut Angaben, gut mit seinen Artgenossen auskommt und sogar Katzen soll ich kennen.

Ich bin stubenrein und kann ein paar Grundkommandos. Kinder bei dir sollten bereits standfest und mind. 10 Jahre alt sein.

Alleine bleiben kann ich noch nicht, bisher war immer jemand für mich da und passte auf mich auf. Hier muss ich es erst noch lernen.

Ich möchte auch nicht als Wachhund auf einem Grundstück leben sondern mit dir im Haus bei meiner Familie sein. Auch sollte mein neues Zuhause mehr ländlich sein, für so große Hunde wie mich, ist die Stadt einfach nichts.

Wenn ich dein Interesse geweckt habe, dann melde dich bitte!

Armando




Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" klicken.


Anrede:*
Vorname:*
Name:*
Strasse:
Plz:
Ort:
Land:
Mailadresse:*
Telefon:*
Ihr Text:


(Hinterlegen Sie eine E-Mailadresse, um die Antwort auf eine gestellte Frage zu erhalten, so dürfen wir diese E-Mailadresse auch zukünftig nutzen, um Sie regelmäßig über Informationen rund um das Thema Tierschutz zu informieren.)
  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)



Kontaktdaten:
Tierschutzverein Frankfurt a.M. und Umgebung von 1841 e.V.
Ferdinand-Porsche-Straße 2-4
60386 Frankfurt


Telefon:
069-42 30 05

Fax:
069-40806533

Zusatzinformationen:
Unsere Tiervermittlung - und Besichtigungszeiten:
Donnerstag & Freitag von 14:00 - 17:00 Uhr und
Samstag von 12:00 - 16:00 Uhr




zurück zur Übersicht ...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2018 by CoMedius - Business Solutions