Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 01.09.2017



Rasse: Schäferhund
Geboren: 2006
Geschlecht: Rüde, kastriert
Farbe: schwarz-beige
Aufnahmegrund: Übernahme bmt-Partnertierheim
Im Tierheim seit: 29.06.2017

Bruno ist 2013 in das Tierheim Wau-Mau-Insel, Kassel, gekommen. Er stammt aus einem Haushalt, in dem die Hunde mit Stachelhalsband geführt werden. Bruno war entsprechend seiner bisherigen Haltung völlig durch den Wind. Mittlerweile ist er altersgemäß ruhiger geworden, aber seine schlechten Erfahrungen mit den Menschen, hängen ihm natürlich noch immer nach. Darüber hinaus, legt er auch auf anderen Artgenossen keinen Wert. Nur Schäferhündinnen können sein Herz erobern. und so hat er schon einige Schäferhund-Damen kommen - und gehen sehen, nur Bruno wartet immer noch auf seine Menschen. Wir wünschen uns sehr für Bruno, dass er noch einmal Liebe und Fürsorge von echten Tierfreunden erfahren darf, am wohlsten, denken wir, würde er sich allerdings als Einzelprinz fühlen und die ganze Aufmerksamkeit seiner Besitzer genießen dürfen.



Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:*
Vorname:*
Name:*
Strasse:*
Plz:*
Ort:*
Land:
Mailadresse:*
Telefon:*
Ihr Text:*


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V.
Tierheim Bad Karlshafen
Wiesenfeld 4
34385 Bad Karlshafen

Telefon:
05672 / 92 16 39

Fax:


Zusatzinformationen:
Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung.

Montag, Dienstag und Feiertag geschlossen.



Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2020 by CoMedius - Business Solutions